GGS Heggerfeld
Sport und Bewegung
http://heggerfeld.schulen-hattingen.de/sport-und-bewegung.html

© 2017 GGS Heggerfeld

 

Sport und Bewegung

Um die Kinder unserer Schule möglichst ganzheitlich zu erziehen, spielen Bewegung, Spiel und Sport eine wichtige Rolle. Beim Sport machen die Kinder vielfältige Bewegungserfahrungen und lernen sich und die Fähigkeiten ihres Körpers kennen. Kinder erfahren ihre persönliche Leistungsfähigkeit und machen auch zahlreiche soziale Erfahrungen. Daneben sollen sportliche Aktivitäten zu einer gesunden Lebensführung beitragen.

Einerseits sollen Spiel und Sport die Entwicklung jedes einzelnen Kindes fördern, andererseits sollen sich Kinder über Bewegung mit ihrer Umwelt auseinandersetzen und aktiv an der außerschulischen Spiel- und Sportkultur teilnehmen können. Regelmäßige Bewegungszeiten im täglichen Unterricht sollen helfen, ganzheitlich zu lernen und einen Ausgleich zu kognitiven Lernphasen zu schaffen. Hierzu werden sowohl der Schulhof als auch der Klassenraum genutzt.


Der Sportförderunterricht stellt für bewegungsarme Kinder ein zusätzliches Angebot dar. Wahrnehmungsfähigkeit, Koordination und Gruppenfähigkeit werden intensiv und gezielt gefördert.

 


Sportliche Ereignisse im Verlauf eines Schuljahres

 

Spielefest der 1. Klassen in der Sporthalle

Vielfältige Stationen laden zur Bewegung ein.

Bundesjugendspiele für die 2. – 4. Klassen

Sportliche Leistungen sind hier gefragt.

Schwimmfest der 2. Klassen

Bei abwechslungsreichen Staffeln oder Gruppenaufgaben treten die Klassen gemeinsam gegeneinander an.

Übungen mit dem Fahrrad

Im 4. Schuljahr als Vorbereitung auf die Radfahrprüfung.

 

 

Spielefest der Jahrgangsstufe 1