GGS Heggerfeld
Streitschlichtung
http://heggerfeld.schulen-hattingen.de/streitschlichtung.html

© 2017 GGS Heggerfeld

 

Streitschlichtung

Streitschlichter-AG an unserer Schule:

Interessierte Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen treffen sich einmal wöchentlich zur Streitschlichter-AG. Die Streitschlichter-AG wird von einer Lehrerin unserer Schule geleitet. Während der Ausbildung lernen die Schülerinnen und Schüler

⁃ gutes Zuhören,

⁃ Gespräche zu führen,

⁃ sich in andere hinein zu versetzen

⁃ Gefühle zu erkennen und zu benennen

⁃ in Rollenspielen Streit zu schlichten

⁃ Konflikte zu lösen

Nach Beendigung der Ausbildung gehen die fertig ausgebildeten Streitschlichter durch alle Klassen und stellen sich und ihre Funktion vor.

Von nun an haben die Streitschlichter nach einem bestimmten Wochenplan „Dienst“ in den großen Pausen: hierbei fungieren sie jeweils zu zweit oder zu dritt.

Als Erkennungsmerkmal tragen sie eine Streitschlichter- Kappe mit dem eigens von der Schule angefertigten Streitschlichter-Symbol.

In Streitsituationen bieten die Streitschlichter ihre Hilfe an. Hierbei halten sie sich an den eingeübten 6-Schritte-Plan, der sich folgendermaßen aufbaut:

1. Regeln des Schlichtungsgesprächs werden geklärt:

2. - Höre dem anderen aufmerksam zu!

3. - Lasse die anderen Kinder ausreden!

4. - Vermeide Beschimpfungen und Beleidigungen und bleibe sachlich!

5. Was ist passiert? (spiegeln)

6. Sage dem anderen, worüber du dich geärgert hast! (Ich habe mich geärgert, dass du... )

7. Sage dem anderen, was du selbst getan hast! (Ich habe...)

8. Was möchtest du/ihr jetzt tun? (evtl. Möglichkeiten anbieten/ entscheiden)

9. Ggfs. Vereinbarungen treffen, einen Friedensvertrag abschließen, Folgetermin vereinbaren!